Die Welpen werden bei uns im Wohnzimmer in

einer Wurfkiste geboren, wo sie schon früh mit

Umweltgeräuschen vertraut gemacht werden und

direkt am Alltagsleben teilnehmen können.


Nach ca. 2 Wochen öffnen
sich Augen und Ohren, dann wird der
Welpenbereich erweitert und die große
Erkundungstour kann losgehen.


Zwischen 3 und 4 Wochen wird ein Welpenparcours

aufgebaut und ein großer Teil des Gartens wird den

Welpen zur Verfügung gestellt. Es wartet ein großer

Abenteuerspielplatz auf die Kleinen. Verschiedene

Untergründe, wehende Tücher, rappelnde Dosen, ein

Ballpool und noch viele andere Sachen werden zur

Wesensförderung beitragen.


Wichtig für die Welpen ist eine gute Sozialisierung.

Dazu tragen auch Menschen wie groß und klein bei,

die Welpen zu fördern.

Mehr Informationen zur Sozialisierung finden Sie hier.